Donnerstag, 11. Oktober 2012

Das war: Offene Ateliers und Galerien in Saarbrücken

Schon etwas länger ist her, dass in Saarbrücken am 29. und 30. September Ateliers und Galerien ihre Türen öffneten und Interessiert zum schauen, nachdenken, reflektieren aber auch hier und da zum mitmachen einluden.
Genau an diesem Wochenende war ich jedoch unterwegs und habe so einiges verpasst. Sehr schade.
Aber eine Ausstellung durfte ich dann doch noch besichtigen.
Patricia Raven "what do you?" im Grünen Salon 
[Vielen in Saarbrücken ist die Künstlerin als die Frau im Kunterbunten Kaufhaus YaaYaa am St. Johaner Markt bekannt].


Ich muss zugeben, ich war im ersten Moment etwas erstaunt über die Einfachheit und die Farbreduzierung Ihrer Arbeiten. So ist sie doch als die Farbenfröhliche bekannt. In angenehmer Umgebung einige Zeit dem Alltag entfliehen, nachdenken und Ruhe tanken. Auf die andere Seite schauen und auch mal nachfragen.
Danke Patricia für deine Einladung.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für Deinen Besuch und Deine Worte.
Bis bald. Ahoy.